Link verschicken   Drucken
 

Vorweihnachtlicher Basar am 25.11.2016

 

Unser vorweihnachtlicher Basar am 25.11.2016 war ein gelungenes Fest, welches uns alle auf die anstehende Weihnachtszeit eingestimmt hat. Wir danken allen Aktiven und Helfern, aber auch denjenigen, die einfach nur da waren und das vielfältige Angebot genossen haben. Die hohe Beteiligung hat dazu geführt, dass viele Klassenkassen aufgefüllt werden konnten. Der Förderverein finanziert von dem eingenommenen Geld unter anderem die beiden Weihnachtsbäume im Foyer und im Altbau.

 

 

Es gab mehrere Vorführungen (Flöten, Hip Hop) und verschiedene Bastelaktionen, wie z. B. Tassen bemalen, Schutzengel basteln und Kerzengläser herstellen. Selbsthergestellte Basteleien wurden auch von verschiedenen Klassen verkauft, ebenso wie Filztaschen, Näharbeiten, Christbaumschmuck, hübsch verpackte Plätzchen und Schokocrossies sowie Honig und Kerzen der Bienen-AG.

 

 

Ein weiteres Highlight waren die von den Kindern im Vorfeld gestalteten Karten mit Weihnachts- oder auch anderen Motiven. Jedes Kind hatte dafür ein eigenes Bild gemalt, welches von einer Druckerei professionell auf Postkarten gedruckt worden war. Somit konnten die Eltern beim Basar individuell von ihren Kindern gestaltete Postkarten erwerben. Ein großes Poster mit allen Motiven konnte am Fenster der Bibliothek bewundert werden.

 

 

Auch kulinarisch hatte unser vorweihnachtlicher Basar einiges zu bieten: Von Kaffee und Kuchen über Waffeln, Kakao und Weihnachtspunsch bis hin zu Hotdogs, Suppen und Brezeln sowie kalten Getränken war für jeden etwas dabei. Abgerundet wurde das Programm durch Märchenstunden und eine Tombola.