Link verschicken   Drucken
 

Sponsorenläufe

Sponsorenlauf 2015

 

 

Am 6. Juni 2015 war es wieder so weit - bereits zum dritten Mal fand der Sponsorenlauf auf dem Schulgelände statt, um zusätzliche Einnahmen zu erlaufen, aus denen Dinge finanziert werden, die als Extra direkt den Schülerinnen und Schülern zu Gute kommen. Aus den Einnahmen 2014 wurde beispielsweise für jede Klasse eine Kiste mit Bällen und Spielzeug für eine "bewegte Pause" angeschafft.

 

Ab 09:00 Uhr liefen unsere Erst- und Zweitklässler los, nach einer Stunde kamen dann die Dritt- und Viertklässler und nach einer weiteren Stunde starteten die Fünft- und Sechstklässler mit unseren Lehrerteams durch.

 

Sponsorenlauf 4

 

Alle Klassenstufen liefen unermüdlich ihre Runden bis sie nicht mehr konnten. Alle zusammen erliefen 1.560,95 €, durch den Verkauf von Getränken und Kuchen kamen weitere 366,75 € zusammen und beim Torwandschießen 30,50 €. Im Schülerparlament wurde anschließend beschlossen, die insgesamt 1.958,20 € für Schul-T-Shirts einzusetzen.

 

Sponsorenlauf 3

 

Es war sooo heiß an diesem Samstag, aber es wurde trotzdem Runde um Runde gelaufen - eine großartige Leistung! Und für so manchen gab es am Ende sogar noch eine schöne Medaille. Der Förderverein sorgte für kalte und warme Getränke sowie für die Medaillen für die Gewinner.

 

Medaille 1 Medaille 2

 

Insgesamt haben am Sponsorenlauf 133 Schüler teilgenommen. Davon waren 47 Einzelläufer und 86 Teamläufer. Die 47 Einzelläufer sind 577 Runden gelaufen, also im Durchschnitt 12,3 Runden. Hierbei haben sie 642,25 € erlaufen, also 1,11 € je Runde.

 

Die 86 Teamläufer waren auf 27 Teams verteilt und sind insgesamt 596 Runden gelaufen, im Schnitt 22,1 Runden je Team. Die Teams haben 780,90 € erlaufen, das entspricht 1,31 € je gelaufene Runde.

 

Insgesamt wurden im Durchschnitt somit 1.173 Runden gelaufen und damit 1.423,35 € erlaufen, das ist ein Rundendurchschnitt von 1,21 €. Das Lehrerteam hat zusätzlich mit 28 Runden 137,60 € erlaufen.

 

Lehrerteam 1

 

Dazu kamen noch einige Gelder, die in projektbezogene Spendendosen des Fördervereins gespendet wurden: 22,13 € für die Schulbücherei, 24,80 € für den Schulgarten und 28,40 € für die Bienen.

 

Ein tolles Ergebnis!

 

Wir sagen DANKE an alle, die trotz der Hitze so unermüdlich gelaufen sind und auch an alle, ohne deren Hilfe dieser Event gar nicht möglich gewesen wäre!

 

 

Sponsorenlauf 2014

 

 

Pressemitteilung Sponsorenlauf 10.5.2014

 

Beim 2. Sponsorenlauf am 10. Mai 2014 erliefen ca. 160 Kinder unserer Schule über 3.000 Euro. Die Kinder der Schulanfangsphase starteten um 9:30 Uhr, die der 3. und 4. Klassen um 10:00 Uhr und die der 5. und 6. Klassen um 10:30 Uhr.

 

 

Viele Eltern sorgten für das leibliche Wohl und spendeten leckere Kuchen und Speisen. Einen herzlichen Dank an alle Sponsoren, an alle Eltern und Lehrer, die bei der Vorbereitung und Durchführung geholfen haben, und natürlich an die Schülerinnen und Schüler, die mit viel Ausdauer etliche Runden auf dem Schulhof zurücklegten.

 

 

Die Hälfte des erlaufenen Betrags wurde an UNICEF gespendet und für sauberes Trinkwasser verwendet. Von dem restlichen Geld wurde für jede Klasse eine Kiste mit Spielen für die Pause angeschafft.

 

 

 

.

 

Das Vorbereitungsteam im Hintergrund (von links nach rechts): Frau Schoennegge (Sportlehrerin), Christiane Reinki (Mutter), Fokje de Vries (Mutter), Susanne Steinbart (Mutter). Einen herzlichen Dank!

 

 

Sponsorenlauf 2013

 

 

 

Am 15. Juni 2013 liefen fast 200 Schülerinnen und Schüler unserer Schule für UNICEF.


UNICEF steht für United Nations International Children Emergency Fund - eine Organisation, die Kinder in aller Welt unterstützt. Kinder, die nicht genügend zu essen haben, die nicht zur Schule gehen können und die keine Rechte haben. Allen Beteiligten einen großen Dank für die Vorbereitung und Teilnahme, es war eine tolle Veranstaltung!

Ulrike Linde (links im Bild)  hat sich im Namen der UNICEF-AG-Berlin bei allen Beteiligten herzlich für den großartigen Einsatz beim Sponsorenlauf unserer Schule für UNICEF bedankt.


Es wurden 6.000 Euro erlaufen, einen herzlichen Dank an alle Kinder und Sponsoren!