Link verschicken   Drucken
 

Flohmarkt am 17.8.2013

 

Die Schulbibliothek benötigte ein Podest - klarer Fall für den Förderverein - wir helfen! Spontan wurde die Idee eines Flohmarktes auf dem Schulgelände geboren. Die Standgebühr und ein Kuchenverkauf sollten Einnahmen sichern.

 

Am 17.08.2013 war es soweit. Auch der örtliche Buchladen hatte einen Stand, bei dem Kinder sich von Mama, Papa oder Oma, Opa ein Buch spendieren lassen konnten, es dann lesen und anschließend der Bibliothek überlassen konnten.

 

Leider war aufgrund der schlechten Wetterverhältnisse der Andrang nicht so groß wie erhofft, aber trotzdem kamen so Geld und Bücherspenden für die Schulbibliothek zusammen.

 

An dieser Stelle noch einmal ein herzliches Dankeschön an alle, die hier mitgewirkt haben!